Kristallwelten Wattens

Die Reise in das Reich des Riesen in Wattens

riese1_1In diesem Jahr fuhren die Schüler/innen der Heilstättenschule Innsbruck mit dem Bus im Rahmen der Veranstaltungen des Tiroler Kulturservices bei strömendem Regen zu den Kristallwelten nach Wattens.P5140029_1

Ute und Sabine, Pädagoginnen der Firma Swarovski, warteten bereits und hießen uns herzlich willkommen. Anschließend führten sie uns durch die Wunderkammern des Riesen, wo wir in die Faszination der Kristalle eintauchen durften. Die Pädagoginnen wussten viel Wissenswertes und Interessantes zu berichten und weckten soen so die Neugier und das Interesse der Schüler/innen.

Die Zeit verging wie im Flug und so eilten wir nach der Besichtigung der Wunderkammern schnell ins Kinderatelier. Dort durften wir unter Anleitung selbst ein Kunstwerk anfertigen.

Stolz auf das Ergebnis der eigenen Kreativität mussten wir die Rückreise antreten. Beim Anblick unseres Kunstwerkes werden wir noch oft an diesen "funkelnden" Lehrausgang denken.

Großer DanP5140057_1k gebührt den Pädagoginnen und Maria Salchner, Mitarbeiterin der Firma Swarovski, welche das Spezialprogramm und den Transfer zu den Kristallwelten organisierte.P5140063_1

Marlies Hornsteiner & Blasinger Josef    

    

          

Kontakt

Heilstättenschule Innsbruck Heilstättenschule Innsbruck
Anichstraße 35
A-6020 Innsbruck
Österreich


Heilstättenschule Innsbruck
Anichstraße 35
6020 Innsbruck
Tel.: (0512) 504-22484 direktion@heilstaettenschule.tsn.at